WEIN DOCH! e.K.

Rosenstraße 28

53111 Bonn

KONTAKT

Notwein-Adresse:

willkommen@weindoch.de

wein|en [ˈvaɪnən]: Desubstantivum zum Substantiv Wein und Suffix –en

Nicht zu verwechseln mit dem baugleichen Verb »weinen«, welches das Austreten einer meist klaren Flüssigkeit aus dem Auge bezeichnet. Beim Weinen handelt es sich um den hingebungsvollen, leidenschaftlichen Genuss des gegorenen Saftes der Weintraube.

Das Verb beschreibt nicht die banale Flüssigkeitsaufnahme, vielmehr versetzt der Akt des »Weinens« in den Zustand berauschten Wohlbefindens. Dessen Intensität lässt sich durch die richtige Auswahl eines feinen Tropfens potenzieren.

- KONTAKT -

Notwein-Adresse:

willkommen@weindoch.de

 Wein kann kompliziert sein. 

 Muss er aber nicht. 

„Fein moussierend, kräftige Adstringenz, klare Toast-Noten, starkes Rückgrat, langes Finale…"
Nicht Ihr Fall? Wie wär’s stattdessen mit „unverschämt lecker, göttlich und einfach sexy“?

Ganz egal, ob Sommelier in der Spitzengastronomie oder Gelegenheitsgenießer auf der Sonnenterasse: WEIN DOCH! spricht Ihre Sprache.

 

Für jeden Anlass

DIE RICHTIGEN TROPFEN

Gastronomen und Fachhändlern bieten wir Zugriff auf über 4.000 hochwertige Weine, Schaumweine und Spirituosen aus der gesamten Welt.

 

Gern beraten wir Sie bei der Gestaltung Ihres individuellen Sortiments.

Sie sind auf der Suche nach feinen Tropfen für Ihren Weinkeller, eine Familienfeier, Ihr nächstes BBQ oder einfach nur für den entspannten Feierabend auf der Terrasse?

 

Wir beraten Sie gern!

 

Meinungen

DIE BESTE WERBUNG SIND ZUFRIEDENE KUNDEN

“Daniel ist ein raffinierter Weinpornograph.

Ich verehre seine Tropfen. Nie würde ich mir wünschen, ihn und seine vermaledeiten Weine nicht kennengelernt zu haben…

- NIC LECLOUX // AUTOR DES "BURGER UNSER",

ZUR ZEIT IN DER BETTY FORD KLINIK IN HAMBURG

 
 

Impressionen

Genuss-Partner